Data protection / Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.
Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die nachstehenden Informationen. Diese geben Ihnen darüber Auskunft, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, an wen wir diese Daten weitergeben und wie wir Ihre persönlichen Daten schützen.
Ihre Persönlichkeitsrechte haben bei uns höchste Priorität und wir bemühen uns nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen und zu gewährleisten.

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:

ARL – Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft
Leibniz-Forum für Raumwissenschaften
Vahrenwalder Straße 247
30179 Hannover
Tel. 0511 34842-0
Fax 0511 34842 – 41
E-Mail arl@arl-net.de

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken.
Protokolliert werden:

  • Name der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Browser und Browsertyp,
  • die Internetseite, von der weitergeleitet wurde,
  • der Internet-Service-Provider,
  • besuchte Seiten und
  • anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Der Verantwortliche zieht allerdings keine Rückschlüsse auf eine Person.
Diese Daten werden lediglich dafür benötigt, um die Inhalte unserer Website richtig anzeigen zu können, um die Inhalte dauerhaft für Sie zu optimieren sowie zur Unterstützung von strafrechtlichen Verfolgungen im Falle von Hackerangriffen.
Insofern auf dieser Website personenbezogene Daten (wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit Ihnen und in Ihrer Kenntnis.
Die persönlichen Daten werden durch uns im Rahmen der Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG), der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes (NDSG) erhoben und verarbeitet. Ein Widerruf ist Ihnen jederzeit möglich.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese entsprechend den europäischen und deutschen Datenschutzbestimmungen nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Begründung, Abwicklung und Beendigung mit Ihnen geschlossener Verträge, für die technische Administration und eventuell zur Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen, wenn eine Einwilligung Ihrerseits vorhanden ist oder dies eine gesetzliche Vorschrift erlaubt.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragserfüllung – insbesondere Weitergabe von Bestell- oder Auftragsdaten bei der Einbindung von Dienstleistern und/oder Lieferanten etc. – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Kontaktformular

All Ihre personenbezogenen Daten und weiteren Informationen, die Sie uns über das auf unserer Website eingerichtete Kontaktformular mitteilen, werden nur zum Zwecke der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfragen auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a) und b) DSGVO erhoben und verarbeitet. Ihre Daten werden über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet. Bei Nichtbereitstellung ist es uns leider nicht möglich, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen und Ihr Anliegen zu bearbeiten. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen.
Eine Übermittlung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation findet nicht statt und ist auch nicht in Planung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an externe Dritte erfolgt nicht. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular mitteilen, werden bei uns für die Dauer der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und nach Bearbeitung umgehend gelöscht bzw. gesperrt.

Newsletter

Insofern Sie unseren elektronischen Newsletter bestellen, werden Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zwecke des regelmäßigen Versands unseres Newsletters auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a) DSG-VO verarbeitet. Nach der Anmeldung senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail, die uns die Überprüfung Ihrer Identität gestattet und erneut Ihr Einverständnis bestätigt.
Ihre Daten werden über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet. Bei Nichtbereitstellung ist es uns leider nicht möglich, Ihnen unseren Newsletter bereitzustellen, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen und Ihr Anliegen zu bearbeiten. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen.
Eine Übermittlung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation findet nicht statt und ist auch nicht in Planung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an externe Dritte erfolgt nicht. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Bestellung des Newsletters mitteilen, werden bei uns bis auf Widerruf Ihrer Einwilligung für den Empfang des Newsletters gespeichert und nach Ihrer Abmeldung aus dem Verteiler entfernt.

Benutzerkonto

All Ihre personenbezogenen Daten und weiteren Informationen, die Sie uns im Rahmen der Registrierung auf unserer Website sowie innerhalb des Kundenportals mitteilen, werden nur zum Zwecke Ihrer Registrierung sowie zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfragen auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a) und b) DSGVO erhoben und verarbeitet. Bei Nichtbereitstellung ist es leider nicht möglich, sich auf unserer Webseite zu registrieren sowie Ihre Anfragen über das Kundenportal zu beantworten. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen.
Eine Übermittlung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation findet nicht statt und ist auch nicht in Planung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an externe Dritte erfolgt nicht. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Registrierung und in unserem Kundenportal mitteilen, werden bei uns gespeichert bis Sie sich abmelden sowie ggf. entsprechend einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.

Online-Bestellung

All Ihre personenbezogenen Daten und weiteren Informationen, die Sie uns über eine Online-Bestellung mitteilen, werden nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Bestellung in unserem Webshop auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. b) DSGVO erhoben und verarbeitet. Bei Nichtbereitstellung ist es leider nicht möglich, eine Online-Bestellung bei uns aufzugeben. Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird nicht vorgenommen.
Eine Übermittlung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation findet nicht statt und ist auch nicht in Planung. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an externe Dritte erfolgt nicht. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über bei einer Online-Bestellung mitteilen, werden bei uns für die Dauer des Bestellvorgangs gespeichert sowie entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert und nach Ablauf dieser Zeit umgehend gelöscht bzw. gesperrt.

Betroffenenrechte

Gemäß Art. 15 DSGVO i.V.m. § 9 NDSG steht Ihnen ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.
Darüber hinaus steht es Ihnen frei, Ihre Rechte auf Berichtigung, Löschung oder, sofern das Löschen nicht möglich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit gemäß der Artikel 16–18, 20 DSGVO i.V.m. § 52 NDSG geltend zu machen. Sollten Sie dieses Recht in Anspruch nehmen wollen, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.
Weiterhin steht Ihnen das Recht zu, sich jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht unter Einhaltung der Datenschutzgesetze erfolgt, würden wir Sie höflich darum bitten, sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt zu setzen.
Weiterhin haben Sie gemäß Art. 13 Abs. 2 lit. b) DSGVO das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Schutz der gespeicherten Daten

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst. Es ist nicht auszuschließen, dass von Ihnen unverschlüsselt übermittelte Daten von Dritten währen der Übermittlung eingesehen werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine abschließend sichere Übertragung garantiert werden kann. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) über das Internet übertragen werden.

Minderjährigenschutz

Die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann nur durch eine volljährige Person erteilt werden. Für Dienste der Informationsgesellschaft ist die Einwilligung eines Kindes ab dem Erreichen des sechzehnten Lebensjahres gemäß Art. 8 DSGVO zulässig.

Speicherung anonymisierter Daten/Cookies

Auf dieser Website werden Nutzungsdaten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Hierzu können sog. „Cookies“ eingesetzt werden. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Diese sammeln und speichern allerdings die Daten ausschließlich in pseudonymer Form. Sie werden nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Website zu ermitteln und ihren Inhalt kontinuierlich zu verbessern. Die Datenverarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. f) DSGVO.
Im Webshop werden technische Cookies eingesetzt, die den Bestellprozess unterstützen. Die Datenverarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. b) DSGVO. 

Tracking Tools

Die im Folgende aufgeführte und von uns eingesetzte Tracking-Maßnahme (Matomo) wird auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit der zum Einsatz kommende Tracking-Maßnahme wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahme ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind im Folgenden zu entnehmen.

Matomo

Wir verwenden die Open-Source-Software Matomo zur Analyse und statistischen Auswertung der Nutzung der Website. Hierzu werden Cookies eingesetzt (siehe Speicherung anonymisierte Daten/Cookies). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Websitenutzung werden an unsere Server übertragen und in pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website zu ermöglichen. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht. Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). 

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter S-CON DATENSCHUTZ, Kriegerstraße 44, 30161 Hannover gerne zur Verfügung (datenschutzteam@s-con.de).

Twitter (Link)

Die auf unserer Website verwenden wir einen Verweis (Link) auf das soziale Netzwerk Twitter, welches ausschließlich von Twitter Inc. (1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) angeboten und betrieben wird. Der Verweis ist mittels Twitter-Logo kenntlich gemacht.
Bei Anklicken des Twitter-Logos, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter her. Sollten Sie bereits über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Twitter sein, erfolgt eine automatisierte Weiterleitung der Informationen über den Besuch auf unserer Website an Twitter. Es ist dann möglich, dass Twitter den Besuch der Website Ihrem Konto zuordnet.
Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis über die übermittelten Daten, weder vom Inhalt noch von deren Nutzung durch Twitter, erhalten. Die Datenschutzerklärung von Twitter ist aufrufbar über:
https://twitter.com/privacy?lang=de.

Weitere Informationen

Privacy policy

Thank you for your interest in our website.
The protection of your personal data during the collection, processing and use on the occasion of your visit to our website is an important concern for us. Your data will be protected within the framework of legal regulations.
Please take a moment to read the information below. This will tell you how we handle your personal data, how and for what purpose this data is used, to whom we pass this data and how we protect your personal data.
Your personal rights are our highest priority and we do our best to protect and ensure these rights.

The controller for the processing of your personal data within the meaning of the General Data Protection Regulation is:
ARL – Academy for Spatial Development in the Leibniz Association.
Leibniz Forum for Spatial Sciences
Vahrenwalder Street 247
30179 Hanover
Tel. 0511 34842-0
Fax 0511 34842 – 41
E-mail arl@arl-net.de

Collection and processing of data

Every access to our website and every retrieval of a file stored on the website is logged. The storage serves internal system-related and statistical purposes.
Logged are:

  • Name of the retrieved file,
  • date and time of the retrieval,
  • amount of data transferred,
  • message about successful retrieval,
  • operating system used,
  • browser and browser type,
  • the Internet page from which you were redirected,
  • the Internet service provider,
  • visited pages and
  • requesting domain.

In addition, the IP addresses of the requesting computers are logged. However, the responsible party does not draw any conclusions about a person.

This data is only required to display the content of our website correctly, to optimize the content for you on a permanent basis and to support prosecutions in the event of hacker attacks.

Insofar as personal data (such as name, address, e-mail address, etc.) is collected on this website, this is done in voluntary agreement with you and in your knowledge.

The personal data is collected and processed by us in accordance with the provisions of the German Telemedia Act (TMG), the EU General Data Protection Regulation (DSGVO) and the Lower Saxony Data Protection Act (NDSG). A revocation is possible for you at any time.

Use and disclosure of personal data

If you have provided us with personal data, we will use it in accordance with European and German data protection regulations only to respond to your inquiries, to establish, process and terminate contracts concluded with you, for technical administration and possibly to advertise our products and services, if consent is given by you or if permitted by law.
Your personal data will only be disclosed or otherwise transferred to third parties if this is necessary for the purpose of fulfilling the contract – in particular the transfer of order or order data when involving service providers and/or suppliers, etc., if this is necessary for billing purposes or if you have given your prior consent. You have the right to revoke your consent at any time with effect for the future.

Contact form

All your personal data and other information that you provide to us via the contact form set up on our website will only be collected and processed for the purpose of processing and responding to your inquiries on the basis of Art. 6 (1) UAbs. 1 lit. a) and b) DSGVO. Your data will be forwarded to us by e-mail via our provider. If it is not provided, it is unfortunately not possible for us to contact you and process your request. An automated decision-making process will not be carried out.
A transfer of personal data provided by you to a third country or an international organization does not take place and is not planned. Your personal data will not be passed on to external third parties. Your personal data that you provide to us via the contact form will be stored by us for the duration of the processing of your request and will be deleted or blocked immediately after processing.

Newsletter

Insofar as you order our electronic newsletter, your personal data will only be processed for the purpose of regularly sending our newsletter on the basis of Art. 6 (1) UAbs. 1 lit. a) DSGVO. After registration, we will send you a confirmation e-mail, which allows us to verify your identity and again confirms your consent
Your data will be forwarded to us by e-mail via our provider. In case of non-provision, it is unfortunately not possible for us to provide you with our newsletter, to contact you and to process your request. An automated decision-making process will not be used.
A transfer of personal data provided by you to a third country or an international organization does not take place and is not planned. Your personal data will not be passed on to external third parties. Your personal data, which you provide to us in the context of ordering the newsletter, will be stored by us until you revoke your consent to receive the newsletter and will be removed from the distribution list after you unsubscribe.

User account

All your personal data and other information that you provide to us in the course of registering on our website as well as within the customer portal will only be collected and processed for the purpose of your registration as well as for processing and answering your inquiries on the basis of Art. 6 para. 1 UAbs. 1 lit. a) and b) DSGVO. If not provided, it is unfortunately not possible to register on our website as well as to answer your inquiries via the customer portal. An automated decision-making process will not be carried out.
A transfer of personal data provided by you to a third country or an international organization does not take place and is not planned. Your personal data will not be passed on to external third parties. Your personal data, which you provide to us via registration and in our customer portal, will be stored by us until you unsubscribe and, if necessary, in accordance with a statutory retention period.

Online order

All your personal data and other information that you provide to us via an online order will only be collected and processed for the purpose of processing your order in our webshop on the basis of Art. 6 para. 1 UAbs. 1 lit. b) DSGVO. If not provided, it is unfortunately not possible to place an online order with us. An automated decision-making process is not carried out
A transfer of personal data provided by you to a third country or an international organization does not take place and is not planned. Your personal data will not be passed on to external third parties. Your personal data, which you provide us with during an online order, will be stored by us for the duration of the order process as well as in accordance with the legal retention period and will be deleted or blocked immediately after this period has expired.

Data subject rights

According to Art. 15 DSGVO in conjunction with. § 9 NDSG you are entitled to information about the processing of your personal data.
In addition, you are free to exercise your rights to rectification, deletion or, if deletion is not possible, restriction of processing and data portability in accordance with Articles 16-18, 20 DSGVO in conjunction with. § 52 NDSG to assert. If you wish to exercise this right, please contact our data protection officer
Furthermore, you have the right to complain to the competent supervisory authority at any time. If you are of the opinion that the processing of your personal data is not carried out in compliance with data protection laws, we would kindly ask you to contact our data protection officer.
Furthermore, you have the right to object to the processing of your personal data at any time in accordance with Article 13 (2) b) DSGVO.

Protection of stored data

We use technical and organizational security measures to protect the personal data you have provided to us from manipulation, loss, destruction or access by unauthorized persons. Our security measures are continuously improved and adapted according to the state of the art. It cannot be ruled out that data transmitted by you without encryption can be viewed by third parties during transmission. It is pointed out that with regard to data transmission via the Internet (e.g. communication by e-mail) no conclusive secure transmission can be guaranteed. Sensitive data should therefore either not be transmitted at all or only via a secure connection (SSL).